DIY SPIEL & SPASS: "DOSEN"WERFEN MIT SCHLARAFFENLAND KIDS

    BASTELN MIT KINDERN | UPCYCLING | KINDERSPIEL




    Heute zeigen wir euch ein Spiel, das schon eure Großeltern geliebt haben. Man kann es auch mit leeren Konservendosen oder Pappbechern spielen. Ein Wurf"gerät" wird dafür benötigt, um etwas abzuschießen. Und, habt ihr es schon erraten, welches Spiel wir damit meinen? Richtig, wir basteln das beliebte Spiel "DOSENWERFEN"! Nur auf Schlaraffenland Art ;-)


    MATERIAL

    • 10 KLOPAPIER-ROLLEN

    • FILZSTIFTE

    • 3 SOCKEN

    • DEKOAUFKLEBER BUNT

    LOS GEHT’S

    BASTELSCHRITT 1 Zuerst alle 10 Klopapierrollen mit Filzstiften oder Kreide bemalen. Auch alle Malfarben, die mit dem Pinsel oder Schwächen aufgetragen werden können benutz werden. Wir haben unsere Rollen mit Acrylstiften bemalt. Dadurch haben sie eher einen matten Farbton. Die Motivwahl ist natürlich ganz nach eurer Fantasie - von einfärbig bis ganz bunt, ALLES ist erlaubt.


    VORHER

















    NACHHER


















    BASTELSCHRITT 2 Wenn ihr alle 10 Klopapierrollen fertig bemalt habt, könnt ihr mit der Dekoration eurer Kunstwerke beginnen. Wir finden, da darf es auch mal etwas Glitzer sein ;-). Falls ihr keine fertigen Moosgummi-Kleber zur Hand habt, könnt ihr auch aus Papier eure Wunschsymbole ausschneiden und mit Bastelkleber an den Rollen fixieren.



    BASTELSCHRITT 3 Jetzt noch die 3 Socken zu einem kleinen Ball zusammenwurschteln und dann ist das Spiel auch schon einsatzbereit.



    SPIELANLEITUNG

    1. Sucht euch einen flachen Untergrund als Spielfeld, um alle Rollen gut stapeln zu können. Am besten eignet sich dafür ein Tisch. 2. Jetzt stellt eure Rollen als Pyramide auf. Ganz unten 4 Rollen, dann 3 Rollen darauf, dann 2 und ganz oben steht dann an der Spitze nur noch eine Rolle. Es erfordert etwas Geschick die Rollen gut aufzubauen, aber wir sind uns sicher, ihr schafft das ganz schnell.


    3. Socken zum Werfen nicht vergessen! Und los gehts...


    SPIELREGELN

    Jeder Spieler wirft der Reihe nach, je nach Schwierigkeitsgrad 2-3 Sockenbälle aus einer vorher festgelegten Entfernung auf die Rollenpyramide. Es wird dann gezählt, wie viele Rollen abgeräumt wurden. Derjenige Spieler, der nach 3 Durchgängen die meisten Rollen umwerfen konnte, ist der Sieger. Der Schwierigkeitsgrad kann durch folgende Maßnahmen erhöht werden:

    • Entfernung zu den Rollen erhöhen

    • Anzahl der Würfe reduzieren

    • Anstatt mit dem rechten, mit dem linken Arm werfen

    SCHLARAFFENLAND TIPP

    Dosen mit Punktzahlen beschriften und nur die Punkte notieren. Im Team müsst ihr eine hohe Punktezahl (z.B.: 50 Punkte) erspielen. Am Ende sind somit alle Gewinner! VIEL SPASS BEIM BASTELN & SPIELEN! PAT & BETTY



    IDEE | UMSETZUNG | INHALT | FOTOS von PAT & BETTY @schlaraffenlandkids.com

    MUSIK von Aleksandr Shamaluev (AShamaluevMusic) | Happy Morning